EINFÜHRUNG

UTP 9010 E-W – erweitert, mit Wechseladapter

Das UTP 9010 in der Variante E-W ist ein skalierbares Testsystem auf der Basisplattform UTP 9010 und verfügt ebenso wie die Variante W über ein Wechselsystem basierend auf Virginia Panel oder einem Pylon Interface. Darüber hinaus besitzt sie eine Erweiterung in Form eines Anbautischs, der zusätzliche Möglichkeiten für den Einbau von 19“-Komponenten liefert.

Diese Erweiterung bietet weiteren Platz für Signalkonditionierungssysteme oder Umschalteinheiten wie die NOFFZ SDR 19“ Baugruppen-Einheit oder das UMS-Kartensystem. Ferner können in diesem Aufbauraum weitere Mess- und Stimuligeräte der Hochspannungstechnik sehr adapternah integriert werden, so dass unterschiedliche Prüflinge unter Einsatz des Wechseladapters noch flexibler und eingehender getestet werden können.

Anfrage stellen

Der Adapter ermöglicht auch in dieser Testervariante, nacheinander unterschiedliche Produkte mit wechselnden Adaptionen und Hardwarevarianten zu testen, ohne lange Umbauzeiten einkalkulieren zu müssen. Ebenso wie bei der Testervariante W stehen Wechseladapter von Firmen wie Feinmetall, GPS, ATX, Ingun oder Engmatec sowie spezielle Adapterentwicklungen aus dem Hause NOFFZ oder kunden- und projektspezifische Sonderadaptierungen zur Verfügung.

Das UTP 9010-E-W verfügt über alle Eigenschaften des UTP 9010 und 9010 W und ist als ICT- und FKT-Kombitester vorkonfigurierbar. Es stellt integrierte Testfunktionen für den In-Circuit- und Funktionstest-Bereich zur Verfügung und wird als Rollrack geliefert, das als Sitz- oder Steharbeitsplatz ausgeführt werden kann.

Vorteile

  • skalierbares ICT/FC-Testsystem auf UTP 9010-Basis, verfügt wie die Variante W über ein Wechselsystem basierend auf Virginia Panel oder Pylon Interface
  • bietet alle Eigenschaften und Vorteile des UTP 9010 und 9010 W
  • Anbautisch als Erweiterung bietet zusätzliche Möglichkeiten für den Einbau von 19“-Komponenten
  • schnelle Produktwechsel mit verschiedenen Adaptionen und Hardwarevarianten ohne lange Umbauzeiten
  • breites Wechsel-Adapterspektrum zahlreicher Hersteller
  • kompaktes, mobiles Rollrack, kann als Sitz- oder Steharbeitsplatz ausgeführt werden

Zusammenfassung

Das UTP 9010 in der Variante E-W ist ein besonders flexibles und umfangreiches In-Circuit- und Funktionstestsystem, das neben dem Wechseladaptersystem zur zeitlichen Optimierung der Testabläufe über eine Erweiterung in Form eines 19“-Rackeinbauraumes verfügt, das zusätzliche Test- und Messtechnik aufnehmen kann.

Es vereint die umfangreichen Software- und Hardwarefunktionen der Basis-Variante des UTP 9010 mit den flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten des Wechseladapters und erweitert sie um zusätzliche Komponenten, die z.B. zur Signalkonditionierung dienen können und den Funktionstest umfangreicher und vollständiger gestalten lassen.